Kommentare: 40
  • #40

    Rebekka (Donnerstag, 10 November 2022 18:33)

    Liebe Alice,
    ich war letztes Wochenende zum ersten Mal bei dir und vollkommen begeistert von deinen total entspannten Tieren und der tollen Landschaft!
    Zusammen mit dem leckeren Essen und der sehr herzlichen Atmosphäre hat es das zu einem wunderschönen Wochenende gemacht. Vielen Dank dafür!
    Ich werde sicher wieder kommen und freue mich schon jetzt darauf :).
    Liebe Grüße,
    Rebekka

  • #39

    Laura und Leah (Dienstag, 08 November 2022 14:03)

    Liebe Alice,

    vielen Dank für das tolle Wochenende bei dir. Es war wahrlich ein Abenteuer, aber ein tolles! Wir haben die Zeit, die Ausritte und das Essen trotz anfänglicher Schwierigkeiten sehr genossen.
    Hoffentlich auf bald <3

    Liebe Grüße
    Leah und Laura

  • #38

    Heidi (Montag, 07 November 2022 19:03)

    Liebe Alice,
    seit dem letzten Wochenende habe ich beschlossen, nicht mehr zu zählen, wie oft ich nun schon bei dir war. Ich habe einfach den Überblick verloren, aber die Tatsache, dass ich „Wiederholungstäterin“ bin, spricht ja schon für sich ;)
    So viel sei aber noch gesagt:
    Es war auch diesmal wieder wunderschön. Obwohl schon November war das Wetter traumhaft. Gechillte Pferde, tolle Rittführung und kulinarisches Verwöhnprogramm wie immer inklusive! Diesmal kam ich erstmals in den Genuss deiner schönen Ferienwohnung. Mit ihren 5 Zimmern ist sie auch ideal, wenn bspw. nicht-reitende Begleitpersonen mit dabei sind.
    Freue mich schon auf den nächsten Ritt bei dir.
    Herzliche Grüße aus Stuttgart
    Heidi

  • #37

    Marlene und Matthias (Dienstag, 25 Oktober 2022 19:24)

    Liebe Alice!

    Lieben Dank für den wunderschönen Ausflug mit Dir deinem Pferd;-)(der Name ist mir entfallen) , Zizz und Joules!
    Das Glück dieser Erde liegt also doch auf dem Rücken der Pferde.
    Wir waren begeistert und kommen wieder.
    Danke !!!!
    Liebe Grüße
    Matthias und Marlene aus Frankfurt

  • #36

    fred (Donnerstag, 20 Oktober 2022 11:27)

    Dear Alice , Danke für diesen wunderschönen Reittag in Obersteinbach.
    Es war mal wieder wunderschön, besonders dieser Zigeunerfelsen .
    Auch dein Pferd " Venus" hat sich gestern wieder die Fünf Sterne verdient !
    Bis zum nächsten Mal - Fred

  • #35

    Mareike und Vera (Donnerstag, 01 September 2022 20:50)

    Liebe Alice, im Juli haben wir den Auftakt unseres Urlaubs bei dir und auf deinen tollen Pferden in der schönen Landschaft der Nordvogesen verbracht. Längst hat uns der Alltag wieder im Griff, aber die Erinnerung an diese zwei heißen Sommertage mit schönen Ritten im schattigen Wald und gemütlichen abendlichen Runden mit netten Mitreitern bei Flammkuchen, Wein und Musik ist umso lebendiger. Dank deiner Führung haben wir auch etwas über die Geschichte der Gegend gelernt, aber vielleicht lässt sich das ja bei Gelegenheit nochmal vertiefen. Besondere Grüße an Nemyt, Mareike und Vera

  • #34

    Marion und Balou (Dienstag, 23 August 2022 15:07)

    Eine spontane Planung von meinem Geburtstagsritt 2022 konnte ich bei Alison realisieren. Immer wieder schöne und anspruchsvolle Ritte bei denen man einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen kann. Habe mich auch sehr über die netten Mitreiter gefreut und den Austausch beim Abendessen in geselliger Runde - vielen Dank an Alice en Selle

  • #33

    Petra und Markus (Montag, 22 August 2022 15:40)

    Liebe Alice, dem Kommentar unseres Sohnes (s.u.) und der anderen Mitreiter ist kaum noch etwas hinzuzufügen :-))) Der Ritt in den Hochvogesen war einfach perfekt. Du und deine Pferde haben es geschafft, dass wir unsere Seele baumeln lassen konnten, weder über Vergangenes nachgedacht noch Zukünftiges geplant haben, sondern den magischen Moment auf dem Pferderücken einfach in vollen Zügen geniessen konnten. Die gemeinsamen Abende (vor allem der letzte :-))) waren lustig, entspannt und kulinarisch nicht zu toppen. Vielen, vielen Dank auch den anderen Mitreitern für diese fantastischen 5 Tage. Petra und Markus

  • #32

    Luca W. (11 Jahre) (Montag, 22 August 2022 15:27)

    Liebe Alice,
    Ich hatte eine wundervolle Zeit bei dir.Ich war so zufrieden mit meinem Pferd das ich es am liebsten eingepackt hätte (nicht in echt) .Ich hatte noch nie eine so tolle Zeit auf dem Pferd, ich habe mich auf dem Pferd so frei gefühlt. Ich möchte mich auch nochmal bei denen bedanken die mich bei dieser so tollen erfahrung begleitet haben. Ich werde dich weiterempfelen an die alle die Abendteuer wollen weil diese Zeit werde ich NIE vergessen.

    Ich bedanke mich für diese wundervolle Zeit!!!

  • #31

    Heidi (Freitag, 05 August 2022 20:42)

    Liebe Alice,
    inzwischen war ich ja schon viele Male bei dir zum Reiten. Diesmal war es allerdings das erste Mal, dass ich nicht in deiner hübschen Wanderreitstation in Lampertsloch untergebracht war, sondern im Hotel Cheval Blanc in Niedersteinbach, weil ich ja den Schlemmerritt gebucht hatte � Auch hier war es wieder in jeder Hinsicht fantastisch, obwohl es bei dir ja im Grunde immer Schlemmerritte sind, weil nicht nur die von dir geführten Ritte ein Genuss sind, sondern du deiner Reiter*innen auch immer kulinarisch verwöhnst. In diesem Sinne freue mich schon auf den nächsten Ritt im Herbst.
    Herzliche Grüße
    Heidi

  • #30

    Nicole (Mittwoch, 03 August 2022 18:28)

    Liebe Alice herzliche Grüsse von Anja und Nicole aus Worms in DE. Wir hatten bei unserem Schlemmerritt vom 22.Juli bis 26. Juli 2022 eine tolle Zeit. Reiten, Schlemmen und Pool was will man mehr. Gerne schauen wir die Fotos an und denken an die schönen Tage und freuen uns schon auf das nächste Mal im Elsass
    Liebe Grüsse
    Anja und Nicole

  • #29

    Andre (Sonntag, 31 Juli 2022 19:44)

    Es war ein wunderbarer Ritt vom 22.Juli 2022 bis 26.Juli 2022, Wir hatten super Pferde, Fiona auf Venus und ich auf Fizz. Vielen Dank an Alice, es war toll organisiert.

  • #28

    Laura (Dienstag, 19 Juli 2022 12:22)

    Browse gerade durch die Fotos von letzter Woche...kaum zu glauben, dass ich da noch auf der wunderbaren, verlässlichen und mit stoischer Ruhe gesegneten Fizz gesessen bin, die mich trittsicher über Stock und Stein durch die Nordvogesen getragen hat! Aber nicht nur das tolle Pferd, auch meine MitleiterInnen und Alice machten den Wanderritt zu einem ganz besonderen Erlebnis! Ich bin aus dem Urlaub mit tollen Eindrücken, Erinnerungen an die wunderbarere Landschaft und vor allem auch mit total viel Geschichtswissen, das ich aufgesogen habe wie ein Schwamm, zurückgekommen. Interessant und eine tolle Erfahrung in jeder Hinsicht: Das Wohl der Pferde and oberster Stelle, eine ausgeglichene Herde, eine perfekte Reitführerin, die alles in jeder Situation perfekt im Griff hat und noch dazu zu allem interessante Fakten parat hat. Eine Frage bleibt jedoch noch offen: Alice, gibt es etwas, das du nicht kannst? :)

  • #27

    Nina (Sonntag, 12 Juni 2022 10:07)

    Gestern habe ich das letzte Stücken von Alice' leckerem selbstgemachten Wildschweinschinken gegegessen und mich nochmal mit Freude an das Wanderritt-Wochende im Mai erinnert. Mit viel Engangement, Ruhe und Erfahrung haben uns Alice und ihre Pferde ein wunderbar entspanntes Wochenende mit schönen Ritten und hervorragender Verköstigung bereitet. Und dank der gut gepolsterten Sättel hat sich auch unsere größte Sorge (der schmerzende Allerwerteste) nicht erfüllt ;-).
    Liebe Alice, vielen Dank und bis zum nächsten Mal!

  • #26

    Dagmar & Maddy (Sonntag, 05 Juni 2022 13:58)

    Wir haben zwei wundervolle Wanderritte bei dir erlebt. Unendliche Wälder, herrliche Natur und tolle Ausblicke bietet die Umgebung um Lampertsloch. Die Pferde waren brav, geduldig, ausdauernd und sehr trittsicher. Dein Wildschweinschinken beim Picknick super lecker - leider haben wir vergessen, am Ende einen mit nach Hause zu nehmen. Dies und alles andere sind Gründe zum Wiederkommen :-)
    Vielen Dank und bis bald einmal wieder!

  • #25

    Heidi (Sonntag, 17 April 2022 23:36)

    Nun war ich schon zum dritten Mal hier, und ich habe für dieses Jahr gleich noch zwei Ritte gebucht. Die Landschaft rund um Lampertsloch ist zu jeder Jahreszeit traumhaft schön. Und Alices hübsche Wanderreitstation ist die ideale Ausgangsbasis für entspannte Ritte. Mit Alice zu reiten bedeutet auch immer viel Genuss. Sie sorgt nämlich nicht nur dafür, dass es ihren Pferden rundherum gut geht, sie sorgt auch hervorragend für das leibliche Wohl Ihre Gäste. Ich bin immer wieder gerne hier, egal ob nur für ein Wochenende oder für einen mehrtägigen Ritt.

  • #24

    Dorothea Witting (Freitag, 15 April 2022 08:47)

    War bereits zum dritten Mal da: wie immer tolle Pferde, tolle Landschaft und eine Prise Abenteuer. Nebenbei lernt man viel über Geschichte und Eigenheiten der Gegend. Meine 12jährige Tochter hatte genausoviel Spass wie ich!

  • #23

    Judith (Mittwoch, 06 April 2022 16:56)

    Zum zweiten Mal bei Dir und Deinen Pferden zu Gast - und am liebsten würde ich sofort wieder nach Lampertsloch reisen und mich in den Sattel schwingen!
    Danke Dir, Alice, dass Du Deine Tiere so liebst und so gut hältst, und dass Du so eine tolle Gastgeberin bist.
    Danke auch die gute Organisation, Dein großes Verantwortungsbewusstsein und die geteilte Freude über die Zeit in der Natur mit den Pferden.
    Besonders herzliche Grüße an Joules - "missing her already" ;-)
    Judith

  • #22

    Anne & Rafael (Montag, 04 April 2022 21:18)

    Liebe Alice,
    wir hatten ein wunderschönes Reitwochenende bei dir und haben uns sehr wohl gefühlt! Deine Pferde sind super brav und trittsicher und auch für unser leibliches Wohl hast du bestens gesorgt! :-)
    Herzlichen Dank und viele Grüße
    Anne & Rafael

  • #21

    Cath & Marc (Montag, 10 Januar 2022 20:00)

    Chère Alice : Il n'est pas exagéré d'évoquer Lewis Carroll pour qualifier notre escapade au Pays des Merveilles.
    Vous avez su, Alice, outre l'excellente qualité de votre accueil, remettre en évidence, les fondamentaux faune et flore, et plus encore cette possible complicité de l'humain avec les animaux domestiques.
    Pour nous avoir fait vivre cette inhabituelle expérience...
    Thank you...Danke sehr...Merci !
    Cath & Marc

  • #20

    Monika (Sonntag, 09 Januar 2022 10:55)

    Liebe Alice,
    ich habe mit Schrecken festgestellt, dass ich gar keinen Eintrag zu unserem Wunderbaren Vogesenritt im Sommer hinterlassen habe. Es waren herrliche 5 Tage mit einer unglaublich netten Reitertruppe auf der phantastischen Wanderreitstation von Mario und Christine. Wir kamen an und fühlten uns sofort im Urlaub angekommen. Die Aussicht ist einfach grandios! Ich durfte die nächsten 3 Tage Deinen Neuzugang Doreen reiten, die wirklich absolut zuverlässig und vertrauensvoll ist. Ein tolles Pferd hast Du da gefunden! Die Wege waren spektakulär, vor allem der Ritt hoch auf den Gacon du Faing. Es wurde viel geklettert und ganz viel Aussicht genossen. Außerdem gab es wie immer sehr leckeres Essen, Christin und Mario kochen auch unglaublich lecker! Wir konnten uns wunderbar entspannen und die Zeit genießen und haben vor allem ganz viel zusammen gelacht. Ein großes Highlight waren auch die Abende, an denen wir gemeinsam musiziert haben, es war so schön und tat unheimlich gut! Ich freue mich schon auf den großen Ritt dieses Jahr im Sommer!

  • #19

    Nicole (Sonntag, 19 Dezember 2021 17:46)

    Heute haben wir einen wundervollen Tag im Elsaß verbracht. Der Ritt war fantastisch und die Pferde superbrav und sehr trittsicher. Wir haben viel Spaß gehabt und werden auf jeden Fall wiederkommen. Vielen Dank für alles.

  • #18

    Daniela (Donnerstag, 28 Oktober 2021 20:58)

    Ein sehr schönes Wochenende mit netter, lustigen Reiterrunde, tollen, entspannten Pferden und schöner Gegend und Routen! Jederzeit wieder!Meine Tochter trauert heute noch "ihrem Fohlen" hinterher�

  • #17

    Jutta (Mittwoch, 20 Oktober 2021 13:12)

    Eine wunderbare Auszeit vom Alltag mit tollen Pferden, -wie immer- feinem Essen, unglaublich entspannter und kompetenter Reitführerin in fröhlicher Reiterrunde verging leider viel zu schnell. Vielen Dank für alles, Alice! Jutta und Ellen

  • #16

    Herbert (Mittwoch, 20 Oktober 2021 07:41)

    Liebe Alice,
    das war ein schönes Wochenende auf entspannten Pferden in toller Landschaft und netten Mitreitern. Ich komme gerne wieder.

  • #15

    Carolin (Donnerstag, 30 September 2021 20:35)

    Ein sehr schönes Wochenende liegt hinter uns, vielen Dank dafür, liebe Alice! Ein super Pferd, fürsorgliche und fröhliche Betreuung, leckeres Essen, schöne Landschaft - es hat alles gepasst.

  • #14

    Ines zschau (Sonntag, 26 September 2021 02:26)

    Liebe Alice,
    Vielen Dank für den Tollen Abend bei Dir.
    Unsere Pferde und wir sind Super herzlich aufgenommen worden.
    Wir wurden bestens versorgt Tolles Essen.
    Und du gattest immer ein offenes Ohr für uns.
    Wir kommen gerne wieder und Danke für deine Hilfe.
    Ines und eni mit Freunden

  • #13

    Kathrin Schäuble (Dienstag, 31 August 2021 18:39)

    Wanderreiten in den Hochvogesen: Ein Traum, entrückt aus dem Alltag mit Alice in einem französisches Wunderland ! Die Wege, die du aussuchst sind so klasse und abwechslungsreich, unglaublich schön. Die Wanderreitstation bei Christin und Mario , so gemütlich , herzlich und sooo lecker elsässisch.
    Die Gruppe war prima. Und die Pferde...wie aus einem Märchen, so zauberhaft und stark.
    Ich hab ja schon viele Wanderritte gemacht und dieser ist ganz sicher in den Top Ten!! Danke und alles, alles Gute für dich Alice und die SuperPferdeTruppe!

  • #12

    s. und c. (Aug.21) (Sonntag, 15 August 2021 13:47)

    Es war eine Freude uns von Dir, Alice, als engagierte und umsichtige Reitführerin, durch das Elsass führen zu lassen und jeden Tag Neues zu erleben! Auf fleißigen und trittsicheren, auch recht gelassenen und nervenstarken Pferden ritten wir zu den Zielen, von denen es genug gab.
    Stets hast du dafür gesorgt, dass unsere nette Frauengruppe kulinarisch gut versorgt war und dass Extrawünsche, wie schwimmen im See, erfüllt werden. Auch die Unterhaltung mit deinen Freunden, die für uns gekocht haben, war sehr anregend.
    Es hat uns rundherum sehr gut gefallen, vielen Dank!

  • #11

    Leni, Lilli, Nele und Bernd (Dienstag, 27 Juli 2021 12:46)

    Liebe Alice,
    uns hat das Wanderreiten sehr gut gefallen...Die Pferde Champion, Venus, Joules, Quasada und nicht zu vergessen die kleine Bounce, die den ganzen Vormittag mit gehüpft ist, waren sehr süß und brav.Das reiten durch die umliegenden Wälder und deine Geschichten dazu waren sehr toll.
    Wir kommen gerne wieder.
    Liebe Grüße aus Vorarlberg

  • #10

    Monika (Mittwoch, 30 Juni 2021 11:52)

    Liebe Alice,
    es war wieder einmal ein tolles Wochenende bei Dir mit sehr netten Mitreitern und Venus zu reiten, war wieder Genuss pur! Es hat mich gefreut diesmal wieder etwas Neues zu entdecken. Der Soultzerkopf ist ein sehr schönes Ziel und die Aussichten und Wege und historischen Stätten waren wieder einmalig. Ein besonderes Highlight war auch diesmal das freilaufende Fohlen Bounce, sie ist ein wundervolles Tier mit so viel Vertrauen zum Menschen, das ist so schön zu sehen! Bis bald !

  • #9

    Eva B. (Dienstag, 22 Juni 2021 09:09)

    Mein erstes verlängertes Wochenende seit der Geburt meiner 2 Kinder (9 und 7) sollte mich überraschen. Kaum angekommen begrüssten uns, meine Kollegin und mich, die nette Alice und die Reiterkollegen, welche die Tage ebenfalls mit uns verbringen sollten.
    Nachdem uns Alice etwas besser kennengelernt hat, besprachen wir, wer welches Pferd reiten sollte.
    Ich durfte Joules und ihr 8 Wochen altes Fohlen Bounce reiten. Am selben Abend lernte ich die 2 auch noch kennen - auf der Weide - ganz entspannt.
    Am Samstag Morgen ging es nach dem leckeren Frühstück an die Arbeit - Pferde bereit machen :-). Eine schweisstreibende Arbeit bei diesem Wetter!
    Bounce erkundete alles - war aber erstaunlich lieb und sanft zu mir - biss mich nicht , so wie ich es eigentlich sonst von Fohlen kenne ;-).
    Wow... wow... woooow ...
    Die Landschaft, die Wälder, Dörfer und Sehenswürdigkeiten rund um Lampertsloch sind grandios! Die Pferde sind unschlagbar!!! Die Ruhe selbst sogar mit Fohlen ohne Anbindung. Bounce lief einfach ganz entspannt in der Runde mit - und das mit 8 Wochen. Zwischendurch galoppierte sie durch die Wälder, ärgerte ihre Tanten und lernte alles rund um uns herum kennen. Natürlich machten wir immer Trinkpausen für Bounce - wann immer sie es wünschte. Auch wir durften am Mittag in einer tollen Umgebung Pause machen und wurden fürstlich bewirtschaftet.
    Alice - danke vielmals für die tollen Tage! Deine Arbeit, die die Pferde zu dem machen, wie sie heute sind - ist top!!! Joules zu reiten war für mich ein Traum - so lieb, so rund, so schööön, so kraftvoll und geschickt - alles in einem. Jeden Tritt nahm sie sicher und ohne Angst. Was für eine Truppe !!!
    Unsere Gruppe war so harmonisch - inkl. Reiterkollegen - Danke allen für das unvergessliche Abenteuer!!!

  • #8

    Andreas (Mittwoch, 09 Juni 2021 21:02)

    Reiten auf Alices Pferden in herrlicher Natur, lieblicher Landschaft und würziger Luft, das ist Fort-Schritt und pure Lebensfreude. Wer am Anfang Angst vor diesen sagenhaft starken und doch so sensiblen Tieren hat, der reitet nach 3 oder 4 Tagen entspannt durch anspruchsvolles Gelände und liebt es, sogar die Hufe auszukratzen, die einem den Schädel spalten könnten. Denn es stellt sich eine wunderbare Verbundenheit ein mit diesen ausgeglichenen, duldsamen und willigen Charakterköpfen auf 4 Beinen, dass der Abschied wirklich schmerzt am Ende.

    Und zu verdanken ist das einer Pferdenärrin mit klarer Ansage, menschlichem Feingefühl und einer so großen Reiterfahrung, dass sie einem tatsächlich das Wichtigste in 30 Sekunden vermitteln kann und dann geht es los.

    Doch alles hat seinen Preis: 4-5 Stunden Reiten am Tag macht platt und hinterlässt deftigen Muskelkater in Beinen und Rücken. Nach dem traditionellen Crémant stellt sich tiefer Schlaf ein in absoluter Landstille, denn auch entspanntes Reiten ist noch immer eine spannende Sache.

    Gesamturteil: Unbedingt empfehlenswert für Anfänger, die Pferde und das Reiten richtig erleben wollen und für Profis (auch mit eigenen Pferden), die grandiose Reitwanderungen zu erlesenem Essen unternehmen möchten.

  • #7

    Ella et Romain (Mittwoch, 03 März 2021 09:37)

    Merci pour cet accueil. Les chevaux étaient parfaits et nous avons fait une très belle promenade à travers les montagnes à proximité du village. Nous reviendrons !

  • #6

    Sarah (Freitag, 06 November 2020 15:49)

    Tolle Pferde. Super Gelände zum Reiten. Es war ein traumhaft schönes Wochenende im August. Wir hatten jede Menge Spaß und kommen gerne wieder.

  • #5

    Claudine et Pierre (Donnerstag, 22 Oktober 2020 23:18)

    Magnifique rando juste à côté de chez nous... Des endroits magnifiques qu'on voit tous les jours sans vraiment les regarder ! Il faut dire que la météo a vraiment joué le jeux aussi, en transformant le paysage en véritable tableau d'artiste. Alice est d'une agréable compagnie avec une connaissance approfondie du cheval et de la randonnée et de la région. À refaire.

  • #4

    Alwin (Samstag, 17 Oktober 2020 14:29)

    Ein sehr schönes Wochenende im herbstlichen Elsaß. Eline lustige und harmonische Gruppe, entspannte Pferde, eine äußerst nette Gastgeberin und reichlich-leckere Verpflegung - eben Alscae pure.

  • #3

    Annalena und Pauline (Donnerstag, 15 Oktober 2020 12:17)

    Bei Alice und ihrem Mann, ihrem lustigen Hund Kenzo und den lieben Pferden fühlt man sich dank ihrer Herzlichkeit und dem leckeren französischen Essen, sowie der gemütlichen Unterkunft direkt sehr wohl. Auch für Reitanfänger sind die spannenden Ausritte durch die idyllische Natur Abenteuer und Entspannung zugleich. Wir haben das Wochenende sehr genossen, und nebenbei noch viel dazu gelernt!
    Merci beaucoup! :)

  • #2

    Marion und Monique (Montag, 14 September 2020 08:54)

    Wir haben für eine kleine Auszeit mit unseren Pferden und ein Mutter/Tochter Wochenende an einem Ausritt mit Alison teilgenommen und durften in ihrem hübsch eingerichteten blauen Zimmer übernachten �Da wir uns sehr spontan angekündigt haben und wir Lust auf Pizza hatten wurde nach der Anreise die auch geordert�Am nächsten Tag gab es frisches Baguette und ein gemütliches Frühstück. Nach einem schönen Tagesritt zur Kapelle in Climbronn mit Picknick gab es nochmals in der Auberge Sept Fontaines einen Aperitif. Ein schöner Tag und einfach eine kleine Auszeit �Danke Alison

  • #1

    Dagmar (Mittwoch, 09 September 2020 09:10)

    Zur wärmsten Zeit des Jahres haben wir uns mit unserem Huzulenwallach Janek auf den Weg gemacht zu Alice. Dort wurden wir herzlich empfangen. Professionell, mit viel Herzblut und Leidenschaft führt Alice Ross und Reiter durch eine wunderschöne Landschaft. Tolle Picknicks oder Einkehr zum Mittagessen, leckere Abendessen und guter Wein haben die Woche abgerundet.
    Wir kommen gerne wieder:)